Hallo liebe Aussteller,

wir freuen uns sehr über Euer Interesse an unserem Sommermärktchen! Für Vintage & Handmade 2017 ist die Anmeldefrist leider schon verstrichen. Trotzdem bekommt Ihr hier alle Infos, die den Markt betreffen. Ab Oktober 2017 gibt es dann auch neue Informationen zum Markt 2018! Sollten noch Fragen und Wünsche offen sein, erreicht ihr uns hier.

Die Idee:

Wir möchten eine Plattform für ambitionierte Hobby-Künstler, Bastler, Jäger & Sammler und Leute mit interessanten selbstgemachten Produkten aus der Region bieten. Und das bewusst zeitlich entfernt von den bekannten Weihnachtsmärkten. Angeboten werden sollen ausschließlich Selbstgemachtes und Gebrauchtwaren.

„Wir“ sind „umgemoddelt“. Eine kleine GbR aus Worms-Weinsheim. Mehr zu uns findet ihr auf unserer Website (www.umgemoddelt.de) oder unserem Facebook-Profil (www.facebook.com/umgemoddelt).

Veranstaltung:

Der Aufbau für den eintägigen Markt findet für die Aussteller am 10.06.2017 von 08.00 Uhr bis 10:45 Uhr statt. Der Markt wird um 11.00 Uhr für die Besucher geöffnet und endet um 17.00 Uhr.
Wir möchten den Kunden über den kompletten Zeitraum einen vollständigen und attraktiven Markt bieten. Der Abbau beginnt daher frühestens ab 17.00 Uhr und sollte gegen 19 Uhr spätestens abgeschlossen sein.

Während des Auf- und Abbaus ist die Fläche für Besucher gesperrt und mit dem PKW befahrbar.

Location:

Der Markt findet ausschließlich draußen auf dem Außengelände der Ortsverwaltung Weinsheim, Weinsheimer Postweg 12, 67551 Worms statt.

Wir möchten Dir die Möglichkeit bieten, selbst mitgebrachte Pavillions oder Überdachungen zum Wetterschutz zu errichten. (Keine geschlossenen Zelte!) Diese müssen stabil aufgebaut und bei Wind durch Gewichte gesichert werden.
Außerdem steht eine begrenzte Anzahl von Stellplätzen im Unterstand zur Verfügung. Bitte bei der Anmeldung angeben!

Jetzt teilnehmen:

Super, du willst den Markt mit deinen Produkten bereichern? Bewirb Dich bitte, indem du den Anmeldebogen herunterlädst und ausgefüllt an uns zurück sendest. (Kontakt) Die Anmeldung wird erst gültig, wenn du eine Teilnahmebestätigung von uns erhalten hast und die entsprechende Anmeldegebühr in Höhe von 10 € entrichtet ist.

Der Anmeldeschluss für 2017 war am 15.05.2017 und ist leider schon vestrichen. Eine spontane Teilnahme am Markttag ist leider nicht möglich.

Kosten:

Der Eintritt für die Besucher ist kostenlos.

Die von uns verlangten Voranmelde- und Standgebühren für Aussteller ergeben sich aus den Kosten für Mieten, Gebühren, Versicherung, Werbung und Reinigung. Den Anmeldebogen könnt ihr Euch hier herunterladen. Dort könnt ihr auch errechnen, was Euer Stand kosten wird. Die Höhe der individuellen Standgebühr errechnet sich natürlich durch die Voranmeldegebühr, die Länge eures Standes, die Anzahl der Tische die ihr mieten wollt, usw...

Beispielrechnung: Ein Stand inklusive Biertisch: 2m breit und 50 cm tief: 10 € Voranmeldegebühr + 5 € für 2m Stand + 2 € Miete für Biertisch = 17 € Standgebühr

Bei Sturm, Gewitter oder Dauerregen behalten wir uns die Absage der Veranstaltung vor. (Die Anmeldegebühr müssen wir in diesem Fall leider aufgrund der bereits entstandenen Kosten einbehalten.)